Schulkontakt mit AstroAlex am 13.08. hat nicht geklappt

image_pdfPDFimage_printDrucker

Eigentlich sollte es ein spannender Tag für die Schüler werden. Einmal mit einem Astronauten sprechen. Funkkontakte zwischen der Internationalen Raumstation ISS und dem Matthes-Enderlein-Gymnasium in Zwönitz und dem Hohenstaufen-Gymnasium in Kaiserslautern war geplant. Doch leider hat es nicht so geklappt. Alexander Gerst bekam wohl den Falschen Zettel und rief um 13:48 UTC (15:48 Uhr Lokalzeit) die Schulstation, die am 14.08 dran gewesen wäre. Einen Audio-Mitschnitt gibt es HIER.  Ein Weiteren Versuch , welcher für 19 Uhr angetragen wurde, klappte auch nicht.

Hoffen wir, dass der Kontakt mit dem DLR-Schul-Labor in Braunschweig, der am Dienstag, dem 14. August um 12:56 UTC (14:56 Uhr Lokalzeit) folgen soll, besser gelingt.

 

Schreibe einen Kommentar