SDR Empfänger mal anders.

Print Friendly, PDF & Email
SDR mit Android-TV-Box am TV Gerät
SDR mit Android-TV-Box am TV Gerät

Der eine oder andere hat es schon mal gehört. SDR , also Software Defined Radio, wird mit dem Computer und minimaler Hochfrequenzhardware zum Empfang genutzt.

Üblich ist als Hardware der RTL2832U, vielen als DVBT Stik bekannt, im Einsatz. Am Computer kein Problem, SDR# (Sprich S D R Sharp) Installieren oder auch Gqrx für Linux machen ein Computer zum Empfänger.

Ob die ISS mit Schulkontakt oder als Bandwacht. Aktuell ist der Es’Hail Sat 2 in aller Munde. Da wäre so ein Empfänger doch super. Martin Marinov hat eine Software für Android gemacht. Diese funktioniert auf jedem Smartphone. Aber wer möchte dafür schon sein Smartphone ständig missbrauchen. Nun gibt es seit längerem die Android TV Boxen , zum Beispiel TV Frog oder ähnliche Modelle.

Wer schon immer mal hören wollte, was die Astronauten so sprechen….


TV Box mit Android
TV Box mit Android
Tastatur für TV Box mit Android
Tastatur für TV Box mit Android

Eine Android Box mit Tastatur ca 35 Euro, ein RTL USB Stik ca 25 Euro, ein Ausgedienter HDMI fähiger Monitor (Alternative DV Adapter) und Software macht einen einfachen Empfänger. Benötigt wird RTL2832U driver und SDR-Touch sowie einen Schlüssel SDR Touch Key für ca 8 Euro.

Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, aber auch eine Klassische USB Tastatur und USB Maus können angeschlossen werden.

 


Robot36 zum senden von SSTV Bildern
Robot36 zum senden von SSTV Bildern

Andere Anwendungen sind auch denkbar. Zum Beispiel SSTV Decode und Encode oder Echolink sind nur zwei mögliche Applikationen mit Android.

(Wobei Echolink mit der Box auch ohne einen dauerhaft angeschlossenen Monitor funktionieren würde.)

Warum jetzt ein Android und kein Raspberry Pi mit Linux, werden sich die einen oder anderen Fragen. Ganz einfach; Mit Android kommen 90% der Nutzer klar. Linux ist für viele noch das Schreckgespenst. Zudem ist der RPi 3 oder 3+ mit Tastatur auch schon gut doppelt so teuer.


Und ganz nebenbei,  ist es auch ein Empfänger für Internet TV . So ist ESA und NASA TV schnell im Funkzimmer Platziert. Mein Eindruck ist gut bis sehr-gut für das Preis Leistungsverhältnis. Macht Lust auf mehr.

2 Comments


  1. Hallo Jörg,
    Schöne Beiträge, SDR mit TV Box werde ich heute Abend gleich mal ausprobieren.
    Wenn das klappt, werde ich das bei uns im OV vorstellen – natürlich mit dem Hinweis auf die Quelle.
    73 DL5BCA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.